Lampen im Landhausstil – allzeit beliebt

Lampen-Landhausstil

Lampen im Landhausstil erfreuen sich zu allen Zeiten großer Beliebtheit, denn sie strahlen eine schlichte Gemütlichkeit aus, die eine willkommene Abwechslung zu überladener Inneneinrichtung und Dekoration bietet. Auch wenn man nicht in einem typischen Landhaus wohnt, können Lampen im Landhausstil und die passenden Möbel und Deko-Elemente ein entsprechendes Ambiente schaffen. Besonders die Beleuchtung und damit auch die Lampen im Landhausstil sind maßgeblich an der Kreation einer bestimmten Atmosphäre beteiligt.

Lampen für verschiedene Landhausstile

Landhausstil ist nicht gleich Landhausstil, und Lampe im Landhausstil ist nicht gleich Lampe im Landhausstil. Der italienische Landhausstil unterscheidet sich ohne Frage vom skandinavischen oder amerikanischen. Dementsprechend sehen auch die passenden Lampen unterschiedlich aus. Italien steht für mediterrane Ferienstimmung und Leichtigkeit in hellem Terracotta, während der amerikanische Landhausstil geprägt ist von schweren Möbeln im Kolonialstil und Lampen aus Eisen in antikem Braun oder Schwarz. Skandinavische Landhäuser hingegen werden mit Möbeln und Accessoires aus hellen Naturmaterialien ausgestattet. Passend dazu sind die Lampen dieses Landhausstils häufig aus hellem Holz oder Rattan.

Lampen im Landhausstil kombiniert mit passenden Accessoires

Die perfekte Einrichtung im Landhausstil besteht nicht nur aus Möbeln und Lampen im Landhausstil, sondern auch aus den passenden Accessoires. Landhausstil-Deko setzt sich in vielen Fällen aus Erbstücken oder auf dem Flohmarkt erworbenen antiken und rustikalen Haushaltsgegenständen zusammen. Seine Ursprünge hat der Landhausstil in der einfachen Landbevölkerung, deren Einrichtung von Schlichtheit, natürlichen Materialien und handwerklich solider Verarbeitung geprägt war. Die Bodenständigkeit, Natürlichkeit und Behaglichkeit, die der Landhausstil verbreitet, sollen ebenso in den Lampen des Landhausstils Ausdruck finden.

Gemütlichkeit durch Lampen im Landhausstil

Dass Licht und die richtigen Lampen in jedem Wohnraum maßgeblich an der Erhöhung des Gemütlichkeitsfaktors beteiligt sind, ist allgemein bekannt. Insbesondere Lampen im Landhausstil, der für Behaglichkeit, Natürlichkeit und Geborgenheit steht, sind als Wohlfühlfaktor nicht zu vernachlässigen. Lampen im Landhausstil sind vielseitig und können sehr unterschiedlich aussehen, je nachdem, ob sie im italienischen, amerikanischen oder alpinen Landhausstil gehalten sind. Eines ist jedoch allen Lampen im Landhausstil gemein: Sie vermitteln Gemütlichkeit, Ruhe und Naturverbundenheit.