Lichtinstallation durch Außenstrahler


Auf Reisen entdecken wir fremde Kulturen und lassen uns von fernen Kontinenten für die Gestaltung unserer eigenen vier Wände inspirieren. In Zeiten des Internets folgt kurz darauf die Lieferung der Skulptur aus Asien, Afrika oder Australien für den heimischen Garten. Natürlich soll sie an einer besonders exponierten Stelle platziert und mit einem Außenstrahler gebührend in Szene gesetzt werden. Im Lauf der Jahre kommen meist noch weitere Objekte hinzu, die durch den Einsatz eines Strahler außen nachts besonders wirkungsvoll in Erscheinung treten. Nach Einbruch der Dunkelheit kann man mit einem Außen Strahler die kreative Lichtregie im eigenen Garten übernehmen. Denn Gartenbeleuchtung ist heute mehr, als bloß einen Außenstrahler auf eine Pflanze zu richten. Beleuchtet man seine Gartenskulpturen mit Strahler außen, so kann man sie auch vom Haus oder von der Terrasse aus sehen. Werden Objekte von unten beleuchtet, hebt das Licht der Außen Strahler deren Oberflächenstruktur noch stärker hervor. Auch kann das Licht der Außenstrahler manche Dinge sogar noch voluminöser erscheinen lassen.

Mit Strahler außen Lichtakzente setzen

Bei der Positionierung der Außen Strahler sowie der verschiedenen Objekte sollte man deren Eigenheiten berücksichtigen, so dass der Strahler außen diese Besonderheiten gebührend betont. Das Licht eines Strahler außen kann sehr dramatisch und geheimnisvoll wirken. Werden Objekte von unten beleuchtet, hebt das Licht der Außen Strahler ihre jeweilige Struktur noch stärker hervor. Selbst die Fassaden von Häusern, die von Strahler außen illuminiert werden, bilden eine zauberhafte Kulisse. Besonders flexibel einsetzbar sind Außenstrahler mit praktischem Erdspieß. So lassen sich Außen Strahler mit Erdspieß das eine Mal auf eine mit Efeu dicht bewachsene Pergola richten, das nächste Mal auf einen prächtigen Buchsbaum. Ein anderer Strahler außen mit Erdspieß lenkt die Blicke auf einen Teich. Meist ist der Strahler außen dreh- und schwenkbar und lässt sich daher beliebig ausrichten. Außenstrahler sind unter anderem auch mit LEDs erhältlich, die je nach Vorliebe weißes oder warmweißes Licht spenden. Fest steht, dass sich die natürliche Schönheit von Pflanzen durch Außenstrahler noch steigern lässt. Dabei sollte man als Käufer auf eine gute Farbwiedergabe der Außen Strahler achten. So wird die Farbe der jeweiligen Blume oder Pflanze der realistisch wiedergegeben.